Reiki-Angebote.de

Startseite

Was ist Reiki?
Zehn Merkmale der Reiki-Energie
Die Reiki Grade
Der Meistergrad
Reiki und Geld
Der Reiki Weg
Die Reiki Einweihung
Die Chakrenfarben
Einstimmung in die Reiki-Energie

Interessante Links

Kontakt
Impressum

 

Was ist Reiki?

Der Begriff “Reiki” stammt aus dem Japanischen und wird “Ree Ki” ausgesprochen. Häufig wird es hier im Westen mit "universelle Lebensenergie" übersetzt. In Japan bezeichnet er den Spirit/Gott, spirituelle Gebiete und zum Teil auch Heilung. (REI=Spirit/Gott; KI=Lebensenergie; REIKI = von “Gott” geführte Lebens-/Heilungsenergie.)
Die Bezeichnung als “universelle Lebensenergie” macht jedoch hier im Westen Sinn, weil sie deutlich macht, dass Reiki keine Religion oder Sekte ist und es auch Atheisten anwenden können.

Die Bezeichnung “Reiki” wird bei uns häufig sowohl für die Energie selbst, als auch für eine von dem Japaner Mikao Usui vermittelte Methode verwendet. Dies führt immer wieder einmal zu Verwirrungen. Besonders weil es neben dem Usui-Reiki auch noch andere Reikiformen gibt.

Reiki ist eine feinstoffliche, intelligente Energie - die Essenz allen Lebens. Es ist jede Energie, die von Gott/einer höheren Macht (, wie immer Du sie nennen willst) geführt wird. Ein Mißbrauch oder die Verursachung von einem Schaden ist daher ausgeschlossen.

Es ist glaubens- und religions-unabhängig. Jeder kann es lernen und anwenden.



Die verschiedenen Reikiformen und Schulen

Es gibt verschiedene Reikiarten. Alle kommen aus der gleichen Quelle, haben aber verschiedene Energiefrequenzen.

Den Begriff “Reiki” gab es schon Jahrhunderte vor Usui. So ist in Japan das Usui-Reiki nur ein kleiner Teil von Reiki. Daneben gibt es auch andere Reikiformen, die unter dem Begriff ““Reiki” laufen. Innerhalb der einzelnen Reikiformen haben sich auch noch verschiedene Reikischulen/Systeme gebildet.

 



Reiki im Wasser

Reiki wird von manchen Anbietern auch mit Wasserarbeit kombiniert und unter den Namen “Waterreiki” bzw. “Wasser Reiki” im warmen Wasser angewendet.

Reiki im warmen Wasser verbindet optimal die positiven Eigenschaften von Reiki und “Körperarbeit” im warmen Wasser. Dadurch kannst Du die positive Wirkung von Reiki und der Wasserarbeit noch viel stärker erleben und genießen.

Reiki im warmen Wasser ist eine wohltuende Erfahrung – auch wenn Du Dich sonst im Wasser nicht so wohl fühlst!